Unternehmenskurzportrait

Februar 2017

Basic Resources AG
Schillerstr. 42
60313 Frankfurt am Main

ISIN: DE000A0JC0X4
WKN: A0JC0X
    
Gesamtzahl der Aktien: 3.825.000
Eingetragenes Kapital: 3.825.000 EUR
   
Depository Bank: Bankhaus Neelmeyer AG, Bremen
Antragsteller: 

Bankhaus Neelmeyer AG, Bremen, (First Quotation Board)

biw Bank für Investments und Wertpapiere AG, Frankfurt (Entry Standard)

Listing Partner: UBJ. GmbH, Hamburg

Spezialist:

Schnigge Wertpapierhandelsbank AG, Düsseldorf
Gesellschafter: Kastalia  Ltd., BVI (23,5%)
Boavista Securities Ltd., Hongkong (10,5%)
Alternative Energy Private Equity Fund B.V., Amsterdam (5,2%)
Early Bird Fund, Luxemburg (6,5%)
Carrington International Ltd., Hongkong (7,2%)
Free Float (47,1%)

Unternehmensinformation
(Namensänderung zur Basic Resources AG: 2010 (vormals YALTA AG))

Gründungsdatum: 18.01.2006
Vorstand: Michael Richter
   
Aufsichtsrat:

Prof. Dr. Jörg Franke (AR Vorsitzender)

Dr. Georg Hanns Schnura (stellv. Vorsitzender)

Jorge Felix Schnura

   
Geschäftsjahr: Kalenderjahr
   
Rechnungslegung: nach HGB

Geschäftsbeschreibung
Die Basic Resources AG identifiziert, finanziert und berät Firmen aus den Bereichen Rohstoffe und Emerging Markets, die ein nachhaltiges Geschäftsmodell sowie gute Perspektiven aufweisen. Schwerpunkt der Anlagepolitik liegt auf dem Rohstoffsektor. Die stetig steigende Nachfrage der Welt nach jeder Form von Rohstoffen, gespeist durch das Bevölkerungswachstum und die dynamische Wirtschaftsentwicklung in den Emerging Markets wird den Rohstoffsektor, für alle ersichtlich, schrittweise immer mehr in den Fokus setzen. Die Basic Resources AG nimmt diese Entwicklung mit Ihrer Ausrichtung vorweg und versteht sich als Katalysator und Lösungsanbieter für die verschiedenen Interessengruppen der Kapitalmärkte. Mit den Schwerpunkten Investment und Kapitalmarktberatung bietet die Basis Resources AG eine Palette von Dienstleistungen für kleine und mittelgroße Unternehmen.