Basic Resources AG bereitet den Börsengang der Auris AG vor

Frankfurt am Main, den 07. Februar 2011

Basic Resources AG (vormals Yalta AG) hat über die 100 %-ige Tochter YALTA adivsory GmbH einen umfassenden Beratungsvertrag mit der Auris AG Basel (Schweiz) abgeschlossen. Dieser beinhaltet die Beratung bezüglich eines Börsengangs in Frankfurt am Open Market. Darunter fallen die Vorbereitung eines Börsenprospekts und die Koordination mit den entsprechenden Kooperationspartnern, sowie die Auswahl einer begleitenden Wertpapierhandelsbank. Der Börsenprospekt befindet sich im Einreichungsprozess bei der BaFin.

Zu Auris AG

Auris AG mit Sitz in Basel (Schweiz) ist eine Holdinggesellschaft, die sich auf die Entwicklung von Goldvorkommen spezialisiert hat. Über die 100%-ige Tochtergesellschaft Auris Congo SPRL werden umfangreiche Lizenzen in dem bekannten Goldgürtel im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo (DRC) gehalten. Dieses Gebiet wird unter Geologen als einer der letzten großen Goldgürtel weltweit angesehen. Zwar wird in diesem Gebiet bereits seit Generationen Gold von Goldschürfern und kleinen Firmen gewonnen, doch erst durch die Exploration der Lizenzgebiete von Moto Goldmines Ltd. wurde das geologische Modell dieser Region verstanden. Moto Goldmines Ltd. hat eine Lagerstätte mit mindestens 22 Millionen Unzen Gold entdeckt. Die Firma wurde im 1. Hj. 2009 durch ein Konsortium aus Anglo Gold Ltd. und Randgold Resources Ltd. übernommen. Darauf setzte ein Run aus Explorationslizenzen in diesem neuen Goldgürtel ein.

Auris besitzt 10 zusammenhängende Lizenzblöcke mit zusammen 3.247 km2 (=324.700 Hektar) in diesem Goldgürtel, die als das Pangoy Gebiet bekannt sind. Auf dem Lizenzgebiet der Auris AG befinden sich zahlreiche Goldvorkommen. Dieses Gebiet wird aktuell systematisch erforscht, um die Ausdehnung der Lagerstätten zu definieren.

Zu Basic Resources AG

Basic Resources AG, Frankfurt am Main, und ihre Dienstleistungstochter YALTA advisory GmbH, beraten kleine und mittelgroße Unternehmen aus dem Rohstoffsektor und verwandten Branchen in Fragen der Finanzierung, Kapitalmarktberatung, Corporate Structuring und Corporate Communication, sowie bei Mergers & Acquisitions. Dazu stützt sich die Basic Resources AG auf ein Netzwerk von Branchenexperten weltweit, die bei Bedarf bei einzelnen Projekten ad-hoc zugezogen werden.

Der Vorstand

Disclaimer:
Das vorliegende Dokument wurde von der Basic Resources AG erstellt. Die darin geäußerten Meinungen sind diejenigen der Basic Resources AG zum Zeitpunkt der Redaktion und können sich jederzeit ändern. Das Dokument dient nur zu Informationszwecken und für die Verwendung durch den Empfänger. Es stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Aktien der Basic Resources AG dar. Ein Bezug auf die Performance der Vergangenheit ist nicht als Hinweis auf die Zukunft zu verstehen. Die in der vorliegenden Publikation enthaltenen Informationen und Analysen wurden aus Quellen zusammengetragen, die als zuverlässig gelten. Die Basic Resources AG gibt jedoch keine Gewähr hinsichtlich deren Zuverlässigkeit und Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben.